American Akitas vom Wächterberg

Herbstwanderung

Bei ziemlich eisigen Temperaturen zog es uns heut erneut nach Großdrebnitz, wo Katja aus unserer Hundeschule eine kleine Wanderung vorbereitet hatte. Sozusagen die Fortsetzung unserer Weihnachtswanderung vom Dezember 2013. Ein kleines Grüppchen von etwa 15 Hundis nebst Kind und Kegel schlug sich durch die herbstlichen Wälder, Wiesen und Felder rund um Großdrebnitz. Für unser leibliches Wohl wurde auf dem Rastplatz am Jungfernstieg bestens gesorgt, wo schon die zwei Grillmeister auf uns warteten. Am Ende waren wir so um die 7 Kilometer gelaufen und konnten den Rest des Sonntags entspannt ausklingen lassen. Anbei für euch ein paar Fotos zum Anschauen und einen großen Dank an Katja.

Schreibe einen Kommentar »


(erforderlich)


(wird nicht veröffentlicht)(erforderlich)


(freiwillig)


Angetrieben von WordPress | XHTML | Top