American Akita vom Wächterberg

Gästebuch

Seiten:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  

Von
Eintrag      1 - 8
Kalle und Kerstin Eichhorn

Email:
twogether-tandem...
URL:
http://www,twogeth...

Hallo Ihr Zwei, durch Zufall oder besser Neugier/ Suche nach alten Freundschaften bin ich (Kalle) auf eure bzw. Olafs Webseite olaf-bosch.de gestoßen über die ich mich gesondert melden werde.
Da habt ihr ja tolle Hobbys und außergewöhnlich schöne Hunde. Viele Grüße aus dem Süden Deutschlands und für das kommende Jahr Gesundheit und alles Glück...

Esslingen am Neckar, Deutschland - 02.01.2016, 15:25:54

A   B   L
Hoffmann Günther

Email:
hoff.gue@online....

Meine Frau und ich habe das video von dem Welpen gesehen und verliebt in diesen kleinen Kerl. Sollten wir in Rente gehen, wäre diese Hunderasse unser Favorit . Wir werden dies akita Rasse weiterhin beobachten. mfG
Irina u Günther

Trostberg, Bayern - 06.11.2015, 20:39:20

A   B   L
Fordogtrainers

Email:
maria@fordogtrai...
URL:
http://www.hundege...

Hallo zusammen!
Wir freuen uns Sie alle kennenzulernen!
Wir gratulieren Ihnen zu Ihren Erfolgen und wünschen viele weitere Fortschritte bei Ihrer Arbeit! Wir wollen Ihnen die Zusammenarbeit vorschlagen: wir stellen die hochwertige Ausrüstung für Hundetraining her. Wir werden uns über die Rückmeldung freuen(unsere E-Mail Adresse: info@hunde-halsband-store.de). Bei uns gibt es Rabatt –Vorschläge für Hundeschulen und Trainers.
Mit freundlichen Grüßen, Fordogtrainers Team

Frankfurt, New York, Netanya, Deutschland, USA, Israel - 14.10.2015, 10:40:31

A   B   L
Eisenhüttenstädter

Email:
wo.eger@t-online...

Geburtstagsgruß aus der Ferne

Heute, am 18. Mai 2015, hat die Akitafreundin Michaela Bosch geb. Eger Geburtstag. Na gut, es ist kein runder, aber immerhin, Geburtstag ist schließlich Geburtstag. Wir wünschen ihr aus diesem Anlass viel persönliches Glück, allerbeste Gesundheit, niemals Ärger mit ihren Hundis und einen schönen Ehrentag.
Geburtstagsküsschen aus der Ferne von
Va. & Ba

Eisenhüttenstadt, Brandenburg - 18.05.2015, 10:36:00

A   B   L
Peter Beck (ehemals Nackunstz)

Email:
peter.beck66@yah...

Moin-Moin nach Sachsen,

2004 kauften wir den Daitan von Ihnen und nun ist er schon elf Jahre alt. Daitan ist immer ein treuer Begleiter und hat bis heute ein aufregendes Leben gehabt. Daitan verbrachte, beruflich bedingt, zusammen mit mir 3. Jahre im Kosovo und ein Jahr in der Ukraine. Fliegen und Zug fahren kennt er bestens und er war dabei immer ein ruhiger Begleiter. Selbst eine 47 stündige Zugfahrt in die Ukraine (natürlich mit Gassi-Pausen) machte ihm nichts aus. Ernsthaft krank war Daitan nie allerdings litt er ab und an und wir wissen bis heute wirklich nicht wodurch, an Hot Spots (feuchter Fleck). Tierärzte verschrieben ständig "Antibiotika" oder "Kortison" mehr hatten sie nicht zu bieten. Diese Mittelchen linderten zwar die Beschwerden des "Hot Spots", heilten diese aber nicht ab. Durch Zufall trafen wir eine Frau mit Husky´s, die seine Krankheit sofort erkannte. Sie riet mir, dass ich mir beim Imker flüssiges "Propolis" besorgen möge und dieses würde sofort helfen. Gehört getan und siehe da mit Propolis heilten Daitan´s Stellen sofort ab. Propolis 50 ml 8€, diverse Tierarztbesuche 800€. Als ich den Tierärzten dieses mitteilte sagten diese nur: Wer dran glaubt dem wird geholfen! Weiter muss man dazu nichts sagen! Ansonsten war und ist Daitan immer fit gewesen. Zu unseren Kindern hat Daitan ein sehr gutes Verhälnis und es freut uns, dass wir einen solch lieben und ruhigen Hund haben. Daitan ist bis heute nicht kastriert und natürlich hatten wir in der Vergangenheit ein paar Rivalitäten auszuhalten. Grundsätzlich kann ich aber nicht sagen, dass es "nur" von unserem Akita ausging. Daitan ist für uns nicht aggressiver als Rüde wie andere Rassen. Leider werden unsere Spaziergänge nach und nach kürzer und er schläft noch mehr als sonst. Allerdings war er immer schon ein genügsamer Hund, der mit wenig zufrieden war. Sein Fressverhalten empfinden wir als sehr angenehm denn er war und ist nie gierig und wenn er satt ist dann frist er nicht bis zum Umfallen. Gebellt hat er in den letzten elf Jahren ca. 4x und 2x davon mit Grund. Daitan ist super lieb mit allen kleinen Menschen und passt auch sehr gut auf diese auf. Er ist so schlau, dass er sich zwischen unseren Kindern und fremden Erwachsenen stellt. Um so älter er wird um so misstrauischer wird er fremden Personen gegenüber. Für uns würde immer wieder ein Akita in Frage kommen. Man muss dazu allerdings wirklich wissen, dass er kein leicht zu führender Hund ist und teilweise völlig anders als unsere Europäischen Rassen reagiert. Danke Familie Bosch, für diese gelungene Zucht! Aus Bremen die besten Wünsche von der Familie Beck (ehemals Nackunstz)

Bremen, Bremen - 13.09.2014, 12:31:49

A   B   L
Sabine

Email:
sabine_1980@gmx....

Hallo!
Ich verbringe den Urlaub mit meinem Hund Tom (6 J.) jeden Sommer in einem Hundehotel. Schon viele besuchten wir zusammen. Die meisten davon schlagen vor, verschiedene Seminare zu besuchen. Eben bin ich auf das Hotel Bergfried (könnt ja mal nachsehen: www.hotel-bergfried.de. ) im Internet gestossen. Hat schon jemand Erfahrung mit diesem Hundehotel gemacht? Die Homepage ist sehr schön gemacht. Es gibt aber noch ein paar Alternativen. Wir waren letzten Herbst im Hotel Moldan ( dogotel), das war mir allerdings zu militärisch mit sehr engem Freiraum (und wir wollen ja Ferien machen). Wir interessieren uns für folgende Themen: Erste Hilfe, Hundegesundheit und Hundemassage, eventuell auch Wellness für mich.
Bitte um Meldungen, falls hier jemand etwas schönes kennt.
LG Sabine&Tom.

Bielefeld, Deutschland - 29.03.2012, 11:02:02

A   B   L
Kristina Schütze

Email:
schuetzengrund@y...
URL:
http://www.pinsche...

Hallo,
ich wollte nicht ohne einen Pfotenabdruck Eure Homepage verlassen. Weiterhin viel Freude mit Euren Hunden.
MfG Kristina Schütze und die Pinscher vom Schützengrund

Emmendorf, Deutschland - 24.10.2011, 22:25:22

A   B   L
Fam. Köhler

Email:
ckoehli@t-online...

Hallo Fam. Bosch,

mit Begeisterung besuche ich immer wieder Ihre Seite und verfolge ihre Hobbyzucht. Erst einmal Glückwunsch zu den 4 süßen Welpen.

Unsere Begeisterung für die Akitas wächst immer mehr, sodass wir beschlossen haben unsere Familie, das sind bis jetzt Annett und Cornel und unsere beiden Kinder Clara und Carl, in ca. 1-2 Jahren um ein weiteres Familienmitglied zu bereichern.

Dies sollte, wenn möglich, ein American Akita vom Wächterberg sein, da all Ihre Hunde wunderschön sind.

Liebe Familie Bosch, wir würden Sie gern einmal besuchen und uns mit Ihnen über Ihre Akitas austauschen, da wir bis jetzt noch keine Hundeerfahrung als Halter haben. Wäre dies möglich? Wir finden ein persönliches Gespräch immer besser als E-Mail oder Telefonate und unsere Kinder freuen sich schon Ihre tollen Hunde einmal live zu sehen.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Abend und in Zukunft noch viel Spaß mit den neuen Welpen.

Fam. Köhler

Lohmen, Deutschland - 28.06.2011, 21:23:32

A   B   L

Seiten:  1   2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  

14 queries. 1.909 seconds. Powered by WordPress | Gültiges XHTML | Top